Schweizer Luxusuhren: In Deutschland meist klar günstiger

Eine Stichprobe von K-Geld zeigt: Die Uhrengeschäfte in der Schweiz und in Deutschland halten sich meist an die vom Hersteller ­empfohlenen Verkaufspreise. Doch es gibt Preisbrecher mit günstigen Angeboten. Die Schweizer Uhrenindustrie machte 2009 schwere Zeiten durch: Sie verbuchte einen Exportrückgang von rund einem Viertel gegenüber dem Vorjahr. Das ist gemäss Schweizer Uhrenverband der grösste Gesamter Artikel